Achtung!
Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:

Gorenje RK61821C im TestDie Kühl-Gefrierkombination Gorenje RK 61821 C sieht sehr edel und hochwertig aus. Ob dieses Gerät auch aus technischer Sicht hochwertig und zuverlässig ist, wollten wir in einem Praxistest herausfinden. Wir haben uns ein solches Gerät bestellt und es unter realitätsnahen Bedingungen getestet. Uns ging es bei dem Test auch darum, eventuell vorhandene Mängel aufzudecken.
Verpackung und Lieferumfang
Bei der Anlieferung stellten wir fest, dass es sich um eine sehr solide Verpackung aus Styropor und Folien handelt. Sie war unbeschädigt. Nachdem wir das Verpackungsmaterial entfernt hatten, lösten wir die Klebestreifen, die zur Sicherung der Türen angebracht waren. Im Kühlschrank befanden sich drei Glasflächen und ein Flaschenhalter. Im Gefrierfach befanden sich zwei herausnehmbare Schubladen.

Verarbeitung und Design
Unser Gerät war cremefarben. Die Türgriffe sind aus Edelstahl. Die Kombination dieser Komponenten wirkt edel. Ein solches Gerät lässt sich überall aufstellen, ohne den optischen Eindruck vorhandener Geräte zu beeinträchtigen. Die Türen schließen gut und lassen sich leicht öffnen. Die Scharniere sind stabil und lassen sich leicht an der anderen Geräteseite anbringen. Die Dichtungen sahen zuverlässig aus. Die Kühl-Gefrierkombination ist sehr gut verarbeitet. Der Innenraum ist weiß. Die Ablageflächen aus Glas sind stabil. Uns gefiel gut, dass sich das Gefrierfach im unteren Bereich befindet. Somit ist der Kühlraum ohne Bücken erreichbar. Da der Kühlraum häufiger genutzt wird als das Gefrierfach, ist diese Anordnung sinnvoll.

Ausstattung und Funktionen
Die Kühl-Gefrierkombination Gorenje RK61821C ist sehr groß. Die Breite beträgt 60 Zentimeter. Bei der Tiefe haben wir sogar 64 Zentimeter gemessen. Die Höhe beträgt 1,8 Meter. Aufgrund dieser Maße ist das Fassungsvermögen des Kühlraums groß. Es sind 230 Liter. Die Innenbeleuchtung leuchtet alle Bereiche im Innenraum gut aus. Das Gefrierfach fasst 92 Liter. Sowohl im Kühlraum als auch im Gefrierfach lassen sich die gewünschten Temperaturen mittels Regler einstellen. Besonders praktisch fanden wir den Flaschenhalter aus Edelstahl. Dieser lässt sich an beliebiger Position im Kühlraum einhängen. Dadurch stehen stets kühle Getränke parat. Im Gefrierfach befinden sich zwei Schubladen, die komplett herausgenommen werden können. Ein drittes Gefrierfach ist mit einer transparenten Klappe versehen. Das Gefriergut ist somit übersichtlich untergebracht.

Bedienungskomfort
Bei unserem Test traten keine Probleme mit der Bedienung auf. Wir konnten sowohl den Kühlraum als auch das Gefrierfach mühelos mit Lebensmitteln bestücken. Die helle Innenbeleuchtung sorgt für eine gute Übersichtlichkeit. Die Temperaturregler sind leicht verständlich und bedienbar. Lediglich der Transport des Gerätes an seinen Bestimmungsort bereitete uns aufgrund des Gewichts von 72 Kilogramm einige Schwierigkeiten. Wir hätten uns Transportrollen gewünscht. Da eine Kühl-Gefrierkombination nur selten bewegt werden muss, empfinden wir diesen Nachteil nicht gravierend.

Lautstärke
Die Geräuschentwicklung war zunächst recht hoch. Das hat uns etwas irritiert. Wir bemerkten jedoch, dass die Lautstärke auf die Vibration der Kühlrippen an der Rückseite des Gerätes zurückzuführen war. Deshalb klemmten wir ein Stückchen Holz zwischen den Kühlrippen und der Wand. Danach war nur noch ein leises Summen zu hören. Da es sich bei der Lautstärke immer um einen subjektiven Eindruck handelt, haben wir mit einem Messgerät gearbeitet. Dieses zeigte uns einen Pegel von 40 dB(A) an. Dieser Wert ist für ein solch großes Gerät akzeptabel.

Zuverlässigkeit und Energieeffizienz
Die Kühl-Gefrierkombination Gorenje RK61821C verbraucht durchschnittlich 219 kW/h pro Jahr. Mit diesem Verbrauch erreicht sie die Energieeffizienzklasse A++. Der Energieverbrauch hängt jedoch von der Intensität der Nutzung ab. Werden häufig wärmere Lebensmittel hineingelegt, steigt der Verbrauch leicht an. Trotzdem hält sich der Verbrauch in Grenzen. Innerhalb von 24 Stunden wurden bei unserem Test vier Kilogramm Lebensmittel im Gefrierfach eingefroren. Im Notfall, bei einem Stromausfall, dauert es etwa 18 Stunden, bis der Auftauprozess beginnt. Wir können diesem Gerät somit eine hohe Effizienz und eine gute Zuverlässigkeit bestätigen.

Reinigung
Von außen konnten wir die Kühl-Gefrierkombination mühelos mit einem feuchten Tuch säubern. Der Kühlraum verfügt über eine Abtauautomatik. Diese funktionierte bei unserem Testgerät zuverlässig. Die manuelle Reinigung des Innenraums war ebenfalls einfach. Das Abwischen der Oberflächen mit einem feuchten Tuch reichte aus. Danach haben wir alles abgetrocknet. Die Reinigung gelang uns ohne zusätzliche Reinigungsmittel. Das Gefrierfach muss manuell abgetaut werden. Dazu befindet sich an der Unterseite ein kleiner Ablasshahn. Dieser wird herausgezogen, damit das Wasser aus dem Gefrierfach abfließen kann. Die Säuberung des Gefrierfachs erwies sich eher umständlich. Darin sind viele schwer erreichbare Bereiche vorhanden. Zudem stören die Kälteleitungen etwas. Mit einem geringen Aufwand ist aber auch das Gefrierfach gereinigt.

Vorteile
+ Geringer Anschaffungspreis
+ Großer Kühlraum
+ Großes Gefrierfach
+ Modernes Design
+ Einfache Bedienung
+ Geringer Energieverbrauch

Nachteile
– Fehlende Transportrollen
– Schwer zu reinigendes Gefrierfach

Fazit
Die Kühl-Gefrierkombination RK 61821 C ist geräumig und einfach zu bedienen. Die Lebensmittel lassen sich sowohl im Kühlraum als auch im Gefrierfach mühelos und vor allem übersichtlich hineinlegen. Es ist ein modernes Gerät mit einem neutralen Design. Dadurch ist es nahezu überall aufstellbar. Bei der Verarbeitung konnten wir überhaupt keine Mängel erkennen. Geeignet ist dieses Gerät für eine Familie mit bis zu fünf Mitgliedern. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist hervorragend. Die Temperaturregelung funktionierte im Kühlraum und im Gefrierfach perfekt. Lediglich die Säuberung des Gefrierfachs machte aufgrund mehrerer schwer zugänglicher Bereiche einige Schwierigkeiten. Trotzdem sind wir bei unserem Test übereinstimmend zur Meinung gelangt, dass dieses Gerät hochwertig und funktional ist..
Unsere Bewertung: Note 5



<< zum Kühlschrank Test / Vergleich 2022

<< zum Amazon Kühlschrank Bestseller